NICE to MEET You – Veranstaltungskaufleute besuchen MEET 2019

16.06.2019

Die Meet Hamburg hat sich im vergangenen Jahrzehnt als bedeutender Kongress der Veranstaltungsbranche etabliert. Organisiert und durchgeführt wird diese Veranstaltung von den angehenden Veranstaltungskaufleuten der Beruflichen Schule City Nord in Hamburg. Für ca. 600 Teilnehmer bietet der Kongress für Auszubildende aus der gesamten Bundesrepublik die Möglichkeit, in besonderer Atmosphäre Kontakte, Informationen und Wissen auszutauschen und zu vertiefen. Informative Fachvorträge, interaktive Workshops und weiterbildende Seminare von ausgewählten Referenten schaffen einen besonderen Rahmen für die Gäste des Kongresses. Jedes Jahr werden aufs Neue hochmotivierte Referenten und bekannte Experten der Branche für aktuelle Vorträge und Seminare gewonnen – wie auch in diesem Jahr.
In kreativer Atmosphäre haben die angehenden Veranstaltungskaufleute des 1. Ausbildungsjahres an der MEET 2019 in Hamburg teilgenommen. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde in den Messehallen Hamburg ein vielfältiges Rahmenprogramm zu verschiedenen Themengebieten der Veranstaltungsbranche geboten. Durch gemeinsame Aktionen, Seminare und Workshops werden neue Kontakte in der Veranstaltungsbranche geknüpft und bestehende Kontakte weiter verdichtet. Um die Hansestadt Hamburg hautnah zu erleben und die hiesigen Schauplätze der Veranstaltungsbranche kennenzulernen, hatten die Auszubildenden ebenfalls die Gelegenheit an einer der zahlreichen Locationtouren teilzunehmen.  
Es war für alle Schülerinnen und Schüler ein einmaliges Erlebnis – wir freuen uns schon auf die MEET im Jahr 2020!

Text: Dr. S. Strauss-Ewerhardy
Bilder: Klasse VA18A und VA18B

Standort »BK« Lehnerstraße

Kontakt

  • Lehnerstr. 67, 45481 Mülheim an der Ruhr
  • Fon: (0208) 455-4740
  • Fax: (0208) 455-4799

 

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo. - Fr.: 7:20 – 13:00 Uhr

In den Schulferien können die Öffnungszeiten abweichen.

Unterrichtszeiten

1. /  2. Stunde:   07:30 - 08:15 Uhr / 09:00 Uhr

3. /  4. Stunde:   09:20 - 10:05 Uhr / 10:50 Uhr

5. /  6. Stunde:   11:10 - 11:55 Uhr / 12:40 Uhr

7. /  8. Stunde:   13:00 - 13:45 Uhr / 14:30 Uhr

Zum Seitenanfang